sportamstrand

(Remseck, 25. Mai 2019). Acht Mannschaften pritschten und baggerten beim ersten Beachvolleyball-Turnier des TSV Neckargröningen am Neckarstrand. Das Team „Klangsport“ behielt nach packenden Spielen die Oberhand und wurde für den ersten Platz ausgezeichnet.

Tolles Wetter hatten die Beachvolleyball-Enthusiasten bestellt. Acht Mannschaft mit je vier Spielern traten zu einem sportlichen Kräftemessen auf dem bestens präparierten Beachfeld am Neckarstrand gegeneinander an. Gespielt wurde im Modus jeder gegen jeden. Spannende Ballwechsle, gepaart mit artistischen Einlagen wechselten sich ab und begeisterten die zahlreichen Zuschauer. Nach insgesamt sechs Stunden Turnier durfte der TSV Neckargröningen die erfolgreichen Teams mit kleinen Präsenten belohnen. PHOTO 2019 05 25 17 43 39 4Quelle: TSVAls Sieger ging das Team „Klangsport“ hervor, gefolgt von den Teams „Aichwald Blockbuster“ und „Ass“ auf den Plätzen zwei und drei. Auf den weiteren Plätzen folgen die Teams „Beachluder“ (Platz vier), „Gazellenteam“ (Platz fünf), „Beaches“ (Platz sechs), „Smobats“ (Platz sieben) sowie Team „Das Team, das mir persönlich am besten gefällt“ auf Platz acht.

Ein ganz herzliches Dankeschön geht an die Stadt Remseck für Präparierung des Beachfeldes, ebenso an die bewirtenden Vereine, namentlich der „Förderverein Grundschule Neckagröningen“, die „Remsracker“, „Förderverein Kelterschule“ und den „Freundeskreiskreis Jugendmusikschule Remseck“, die diesen Highlight mit ihrem kulinarischen Angebot abrundeten.

Alle sind sich einig, diese Veranstaltung muss wiederholt werden.

 IMG 0413 IMG 0414  PHOTO 2019 05 26 07 45 26 2
 PHOTO 2019 05 26 07 45 26  d35a8b98 535e 4c2c 833c 4e3e17142120  PHOTO 2019 05 25 17 43 39 2
Bilderquelle: TSV